Das sind wir heute…

Eigentlich geht es Euch ja gar nix an wie wir früher so ausgesehen haben, aber dann haben wir uns schweren Herzens doch dazu entschieden unsere verborgenen Schätze aus unseren Kinderalben preiszugeben. Waren wir nicht niedlich…

Tatjana

Die sture Steinböckin neigt dazu, ihren Mitmenschen schnell einen Stempel aufzudrücken und sie in eine Schublade zu stecken, die sich dann auch nicht mehr so schnell öffnen lässt. Ehrgeizig wie sie ist, zeigt die Steinbock-Zicke ziemlich schnell ihre Hörner, wenn sich ihr jemand in den Weg stellt – oder ihr auch einfach nur widerspricht. Beim Kampf ums Recht spart sie dann auch nicht mit fiesen Bemerkungen, die garantiert ins Mark treffen. Eine Steinbock-Zicke als Feindin zu haben, ist kein Spaß. Man sollte es sich bei ihr also besser nicht verscherzen. Hat sie aber erst mal jemanden ins Herz geschlossen, dann entpuppt sich die Steinböckin als treue Seele – ganz ohne Rumgezicke.

weiter lesen…

Jörg

Der bodenständige Stier ist Ruhepol und Hafen für die Menschen die er liebt, keinesfalls nachtragend aber in seiner Eigenart eines sturen Schädels vergisst er einfach nichts. Der Stier schwelgt im Genuss auf alle Arten die sich ihm so bieten und lässt sich völlig darin fallen. Was zu Beginn bodenständig war entfesselt sich zu einem wahren Feuer aus Kraft, Ausdauer und Dynamik wie wenn vor ihm der Torero mit diesem komischen roten Tuch herum fuchtelt. Hat er einmal sein Herz verschenkt, so tut er alles für diesen Menschen auf eine lange Zeit – ja bis zum Ende der Ewigkeit.

weiter lesen…